Sommersalat

Erdbeeren1/2 Kopfsalat oder einen kleinen halben Eisbergsalat
1 kleine Salatgurke
1 Paprika
10 mittelgroße Erdbeeren

Gemüse und Erdbeeren wie gewohnt waschen und schneiden
in einer großen Schüssel appetitlich anrichten

Sauce Vinaigrette

für die Sauce Öl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer, sowie Kräuter nach Belieben (Dill, Petersilie, frische Pfefferminze) in einem Shaker mischen

Experimentieren Sie selbst mit den Zutaten. Im Winter können die Erdbeeren gut durch einen sauren Apfel ersetzt werden.

Ich mache hier übrigens keine Angaben zu Kalorien, da die Kalorien immer abhängig sind von der Menge bzw. Größe der verwendeten Zutaten.

Wenn Sie Kalorien selbst ausrechnen möchten, kann ich Ihnen die Seite von Yazio empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.